Sie sind hier: Spenden / Projektpatenschaft

Kontakt


Flora Rodriguez

Tel: 0178. 90 90 464

Sprechzeiten: Mo - Fr 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

nachhilfe@drk-bielefeld.de

August-Bebel-Str. 8
33602 Bielefeld

Projektpatenschaft: Nachhaltig spenden

Mit einer Projektpatenschaft können Sie langfristig und nachhaltig die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Bielefeld unterstützen.

Hand in Hand für die Zukunft unserer Kinder!

Nachhilfe
Foto: DRK-Bielefeld

Jede Woche werden beim DRK in Bielefeld Kinder aus sozial oder finanziell benachteiligten Familien von ehrenamtlichen Nachhilfelehrer/innen im Rahmen einer individuellen Schulaufgaben-Nachhilfe betreut.

Die ehrenamtlichen Nachhilfelehrer/innen unterstützen die Kinder in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik und gehen auf die Bedarfe des jeweiligen Kindes ein. Der Austausch mit den Lehrern und mit den Eltern, sowie die Kontrolle der Lernfortschritte gehören dabei selbstverständlich mit zu den Projektaufgaben.

In den vergangenen Jahren haben wir durch Rückinformationen positiv feststellen können, dass die Kinder ihre Noten erheblich verbesserten. Zugleich bauten sie durch die intensiver Betreuung ihr Selbstvertrauen auf und erlernten Methoden des systematischen Lernens, die ihnen für eine erfolgreiche Schullaufbahn zur Verfügung stehen.

Obgleich das gesamte Projekt mit ehrenamtlichen Nachhilfelehrer/innen durchgeführt wird entstehen doch Fahrt-, Telefon-, Material- und Raumkosten. Umgerechnet auf eine Nachhilfestunde betragen die Kosten 9,00 EUR. Jährlich werden ca. 8.000 EUR benötigt um dieses Projekt zu finanzieren.

Mit Ihrer Projektpatenschaft können Sie langfristig und nachhaltig diese ehrenamtliche Arbeit für Kinder aus sozial oder finanziell benachteiligten Familien unterstützen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf - per Telefon oder – per E-Mail. Wir besprechen gern die nächsten Schritte mit Ihnen und geben Ihnen weitergehende Informationen.

Wir suchen ehrenamtliche NachhilfelehrerInnen:

Aufgaben / Ziel:

Kindern mit Migrationshintergrund zu einem guten Schulabschluss verhelfen, der ihren Begabungen entspricht. Schulabbrüche durch Erfolgserlebnisse verhindern. Kinder von der 1. bis zur 10. Klasse aktiv im Einzelunterricht fördern.

Kenntnisse / Fähigkeiten

Spaß, Geduld und Motivation für die Arbeit mit den Kindern

Arbeitszeiten / Stunden 

1-8 Stunden pro Woche nachmittags zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr - die Einsatzzeiten können flexibel abgesprochen werden.

Fahrtkosten:

Aufwandsentschädigung

Einarbeitung / Fortbildungen 

Wir bieten Ihnen: Mitarbeit in einem motivierten Team, Fortbildungen und Weiterqualifizierung bei Bedarf, professionelle Begleitung und Unterstützung, Versicherungsschutz im Rahmen Ihres Engagements